>

2013 / 11

P r o j e k t e

>

2013 / 09

>

2013 / 12

2013 / 06

2013 / 02

Opificio Telecom Roma

Il tempo libero - Gian Maria Cervo

Schauspiel

In Kooperation mit Fondazione Romaeuropa

Regie / Carlo Fineschi

und Monica Nappo Kelly

Bühne / Christin Vahl

Kostüme / Sebastian Ellrich

Autostadt Wolfsburg

Workshopleitung Bühnenraum der Movimentos Akademie 2013/14

zum Thema GLÜCK

Workshopleiter:

Bühne / Christin Vahl

Kostüme / Sebastian Ellrich

Maskenbild / Nicolas Guth

Komposition / Markus Trockel

> Weblink

Irondale Center NYC

World Wide Lab 2013

International Directors Festival

6 Productions shown on 2 days

Directors: Ioli Andreadi, Jocelyn Yuchia Chang, Laura Caparrotti,

Evan T. Cummings, Annie G Levy, Orly Rabinyan, Vidhu Singh, Jay Stern,

Laura Tesman, Evan Tsitsias

- - -

Set Residency and Consultation / Christin Vahl
Additional Set Design (Agamemnon) / Sarah Edkins
Costume Design / Amanda Whitfield

Light Design / Niluka Hotalin

Sound Design / Erato A. Kremmyda

- - -

First coming together as members of the Lincoln Center Theater Directors Lab

in the summer of 2010, we desired to continue collaborating with each other in

a way that would draw on the best elements of our Lab experience.
Our geographic and cultural diversity serves as our inspiration for WorldWideLab:

A Directors Festival

> Weblink

>

Schule Eins / Berlin Pankow

Alle für Sarah / Glück

Soziokulturelles Projekt mit Schulkindern einer dritten Klasse

Regie, Konzept / Chang Nai Wen

Ausstattung, Konzept / Christin Vahl

Dramaturgie, Konzept / Michael Wäser

Pädagogische Beratung und Konzept / Gundula Wirth

Musikproduktion / Michael Tibes

- - -

Alle für Sarah ist ein soziokulturelles Projekt mit dem Ziel, aus Kinderperspektive heraus

eine interaktive Klang- und Bewegungsperformance für Menschen ab 6 zum Thema

„häusliche Gewalt“ zu entwickeln. Nach der Erfahrung der Zusammenarbeit

von Theatermachern, Pädagogen und einer 3. Klasse der Pankower SchuleEins

soll eine Bühnenfassung entwickelt werden – nach dem preisgekrönten Kinderbuch

„Sarah und die Wolke“ von Erika Kronabitter. Dabei geht es um die Geschichte

des Mädchens Sarah, das von einer „Streitwolke“ seines gewaltgeprägten

Elternhauses verfolgt wird und Hilfe braucht.

> Weblink

>

Kampnagel Hamburg

Doorpusher

Choreografisches Projekt

Choreografie / Lucia Glass

Bühne / Christin Vahl

Organisation, Assistenz / Anika Väth

Musik-Konzeption / Lorin Strohm

> Weblink